Fachfragen bei Bedachungen.de

 
bob (Gast) fragt am 15.12.2015:
 
hallo Bedachungsteam,

habe vor ca. 20 Jahren einen Holzbalkon
angebaut, der in die \"Jahre\" gekommen ist.
Da ich mit den damaligen Mitteln die Abdichtung nach oben nicht ordnungsgemäß ausgeführt habe, ist er mir mit den Jahren durchgefault.
Ich möchte ihn halt jetzt neu aufbauen,
d.h. Tragbalken Holz, dann Holboden und
wieder Fliesenbelag. Um die richtige Bauhöhe zu erreichen, hatte ich damals
eine wedi-Platte eingesetzt.
Hätte gerne Vorschläge für den Aufbau.
Welche Folien, welche Schweißbahnen.

mfg. bob
 
Anlagen zu diesem Beitrag:
 
 
 
 
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 18.12.2015:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 18.12.2015:
 
Der Fachhandel (direkt vor Ort oder online z.B. unter dachbaustoffe.de) bietet nicht nur die Materialien, sondern auch objektbezogene Beratung.